BRANCHEN SCHWERPUNKTE
Non-Profit Unternehmen Träger von sozialen Einrichtungen - z. B. Kita, (Kindertagesstätte), Kindergarten, Kinderbetreuungseinrichtung
beratung schwerpunkte
KONTAKT
ANGELA RENTSCHLER Systemische Beraterin, Coach, Supervisorin, Organisationsberaterin E-MAIL: info@rentschler-beratung.de TELEFON: 0176 - 96 91 70 67

SUPERVISION

Den Herausforderungen, denen sich heute Mitarbeiter/innen und Fachkräfte in Sozialen Einrichtungen stellen müssen, sind vielfältig und anspruchsvoll. Konflikte, Spannungen und Unsicherheiten - häufig sind sie unbe- wusst, können belasten. Mit Hilfe der Supervision wird Ihr Team un- terstützt zu reflektieren, zu klären und zu bearbeiten. Die Fähigkeit einander zuzuhö- ren, sich mit Wertschätzung zu begegnen und gegenseitige Bedürfnisse und Wünsche auszudrücken und wahrzuneh- men, damit Ihr Team gestärkt und motiviert in die Zukunft geht.
SUPERVISION - fallsupervision, Teamsupervision und Leitungssupervision

Fallsupervision

Hierbei werden aktuelle Fälle aus dem beruflichen Alltag bearbeitet. Dabei steht die Erweiterung der Perspektiven und der Handlungsoptionen im Mittelpunkt, sowie die emotio- nale Verarbeitung von Erlebten.

Teamsupervision

Teamsupervision ist ein Beratungsangebot im beruflichen Kontext, dabei geht es um die Begleitung und Entwicklung von Teams. Der Blick auf Beziehungen, Interaktionsmuster und deren Wechselwirkung werden auf Nützlichkeit hin betrachtet.

Leitungssupervision für Führungskräfte

Reflexion, Bearbeitung und Begleitung bei Personalentwicklungsthemen und Führungsthematiken

Vorteile und Ziele der Supervision

Neue Ziele werden besser angenommen und Veränderungsprozesse beschleunigt Das Team wird gestärkt und Veränderungen besser mitgetragen Emotionale Themen werden versachlicht und Zusammenhänge werden besser verstanden Das Arbeitsklima wird deutlich besser und die Motivation der Mitarbeiter steigt Die beruflichen Identität der Mitarbeiter und Führungskräfte steigt und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen verbessert sich
BRANCHEN SCHWERPUNKTE
Non-Profit Unternehmen Träger von sozialen Einrichtungen - z. B. Kita, (Kindertagesstätte), Kindergarten, Kinderbetreuungseinrichtung
beratung schwerpunkte
KONTAKT
ANGELA RENTSCHLER Systemische Beraterin, Coach, Supervisorin, Organisationsberaterin E-MAIL: info@rentschler-beratung.de TELEFON: 0176 - 96 91 70 67

SUPERVISION

Den Herausforderungen, denen sich heute Mitarbeiter/innen und Fachkräfte in Sozialen Einrichtungen stellen müssen, sind vielfältig und anspruchsvoll. Konflikte, Spannungen und Unsicherheiten - häufig sind sie unbe- wusst, können belasten. Mit Hilfe der Supervision wird Ihr Team un- terstützt zu reflektieren, zu klären und zu bearbeiten. Die Fähigkeit einander zuzuhö- ren, sich mit Wertschätzung zu begegnen und gegenseitige Bedürfnisse und Wünsche auszudrücken und wahrzuneh- men, damit Ihr Team gestärkt und motiviert in die Zukunft geht.
SUPERVISION - fallsupervision, Teamsupervision und Leitungssupervision

Fallsupervision

Hierbei werden aktuelle Fälle aus dem beruf- lichen Alltag bearbeitet. Dabei steht die Erweiterung der Perspektiven und der Handlungsoptionen im Mittelpunkt, sowie die emotionale Verarbeitung von Erlebten.

Teamsupervision

Teamsupervision ist ein Beratungsangebot im beruflichen Kontext, dabei geht es um die Begleitung und Entwicklung von Teams. Der Blick auf Beziehungen, Interaktionsmuster und deren Wechselwirkung werden auf Nützlichkeit hin betrachtet.

Leitungssupervision für

Führungskräfte

Reflexion, Bearbeitung und Begleitung bei Personalentwicklungsthemen und Führungsthematiken

Vorteile und Ziele der

Supervision

Neue Ziele werden besser angenommen und Veränderungsprozesse beschleunigt Das Team wird gestärkt und Veränderungen besser mitgetragen Emotionale Themen werden versachlicht und Zusammenhänge werden besser verstanden Das Arbeitsklima wird deutlich besser und die Motivation der Mitarbeiter steigt Die beruflichen Identität der Mitarbeiter und Führungskräfte steigt und die Bereitschaft Verantwortung zu überneh- men verbessert sich
<